Bestseller Marketing

Besteller Marketing unterstützt kleine und mittlere Unternehmen, ihr Produkt oder Dienstleistung „an den Kunden“ zu bringen

Der Schlüssel zum Erfolg ist herausstechendes Marketing. Das Ziel ist eine größere Reichweite und damit eine langfristige Umsatzsteigerung für Dich! Du wünschst Dir eine richtig gute Homepage? Ein unvergessliches Logo oder verkaufsfördernde Werbematerialien? Du willst noch besser über Google gefunden werden? Brauchst Social Media Unterstützung? Dann bist Du bei Bestseller Marketing richtig!


„We love what we do!“ Diese Tatsache inspirierte die Gründung von dalibri und ist in jedem Projekt spürbar. Bei dalibri haben sich Experten verschiedener Fachbereiche mit jahrelanger Projekterfahrung, die für gewöhnlich eher als Einzelkämpfer unterwegs sind, in einem kleinen und flexiblen Team zusammengetan, um frei von eingefahrenen und langatmigen Zuständigkeitsprozessen großer Software-Firmen auch mittelständische Unternehmen schnell mit individuell abgestimmten Daten- und Software-Lösungen zu versorgen.


DISONA 

Die Online Agentur für nachhaltige Unternehmen

Nachhaltige Ideen finden nicht nur Offline statt! Wir sind Design Spezialisten für nachhaltige Webdesign & E-Commerce Lösungen. Wir glauben daran, dass achtsamer Konsum dazu beiträgt, die Welt zu verbessern und an Produkte, die ohne Ausbeutung von Mensch und Natur fantastisch in unser Leben passen. Deswegen möchten wir Unternehmer, Startups und Organisationen, die die gleichen Werte verfolgen, bei der digitalen Außendarstellung und einer nachhaltigen Online-Strategie unterstützen.


Growmodo GmbH 

Growmodo ist ein Online Webdesign- und IT-Abo Service für wachstumsorientierte Unternehmen und Marketing Agenturen

Für einen monatlichen, fixen Betrag unterstützen wir unsere Kunden mit all ihren Webdesign- und technischen Marketing Aufgaben durch unser Team aus professionellen Webdesignern und Entwicklern.


Lieferlokal

Lieferlokal ist ein Startup, das digital Kunst entwickelt und vermarktet.

Jörg Tacke und Pero Dordic entwickeln zusammen mit den Einwohnern und Projektpartnern die Städtebilder, die sie als limitierte Editionen auflegen.

Die von Jörg Tacke gezeichneten Kunstdrucke zeigen Städte und Ihre Subkulturen und Sprachen. Viel Input bei Ihrem Projekt versprechen sich die beiden auch in Zukunft aus den Social Media-Netzwerken, ihren Safaris durch die Städte und Dörfer und aus den Gesprächen vor Ort mit Jungen und Alten. Aus diesem Grund haben Sie ihr Unternehmen im dynamischen Umfeld des Probierwerks angesiedelt.


LOCTRON

LOCTRON schlägt eine Brücke zwischen klassischen Dienstleistungen im Eisenbahnwesen und Digitalisierung.

Mit unserer langjährigen Erfahrung aus den Bereichen Eisenbahn, IT und Medien unterstützen wir Unternehmen bei der Organisation von Werkstattleistungen, rollendem Material und Triebfahrzeugführern. Für die Optimierung von Betriebsabläufen hinsichtlich Sicherheit, Zeit und Kosten setzen wir dabei auf ein breites Feld von Digitalisierung. Kernpunkte bilden die Entwicklung zukunftsweisender Apps für die Erleichterung des Arbeitsalltages von Betriebseisenbahnern und Disponenten bei gleichzeitigem Sicherheitsgewinn. Außerdem die Entwicklung innovativer SPS-Steuerungen für Rangierlokomotiven, die der Instandhaltung online eine präzise Ferndiagnose bieten.


Das Log.Go.Motion Team entwickelt und vermarktet das Softwaresystem Moby.Check 

Moby.Check bietet mehr Sicherheit und geringere Kosten durch die Digitalisierung manueller Prozesse. Arbeitsabläufe und Checklisten gestaltet der Anwender mit drag&dop selbst am Bildschirm. Geschäftsvorfälle werden mobil auf Tablets oder Smartphones bearbeitet. Dies ist online mit Schnittstellen (z.B. zu SAP, LIMS oder OsiPi u.a.) oder im Offline-Betrieb möglich. 4-Augenkontrollen werden online am Bildschirm oder vor Ort angeboten. Haupteinsatzfelder sind Produktion, Logistik, Wartung, Überwachung und Asset Management. Damit machen wir unsere Kunden bei ihren Kunden erfolgreicher. Uns ist wichtig, dass Arbeit Freunde macht eine Bereicherung unseres Lebens ist. Mit Respekt und Fairness bieten wir mehr Freiheit und Sicherheit für unsere Kunden und wissen, dass unser Vermögen das ist, was unsere Mitarbeiter zu tun vermögen!


My Fair Network

Wir machen den Kaffeeanbau für jeden rentabel

Wie kann man die Umwelt schützen, Kleinbauern in den Tropen einen besseren Verdienst ermöglichen und den Kunden hochwertige Produkte anbieten? My Fair Network hat sich zum Ziel gesetzt diese Fragen zu beantworten. Unser Produkt ist hochwertiger Premiumkaffee, Single Origin aus Kolumbien. Wir arbeiten mit Partnern vor Ort zusammen, mit denen wir ein Anbaukonzept nutzen, dass nicht gegen die Natur arbeitet, sondern mit ihr. Um dieses sicherzustellen, kooperieren wir mit dem TÜV Rheinland. Denn wir sagen: Versprechen sind schön – etwas Gutes tun mit Prüfsiegel ist besser! Mit Hilfe neuster Sensorik und Datenerfassung können alle Felder virtuel dargestellt und durch KI analysiert werden. Dadurch, dass wir die Bohnen in Kolumbien rösten bleibt die Wertschöpfung in Kolumbien und verbessern so die Perspektive der Kleinbauern vor Ort.


syskomp gehmeyr GmbH

syskomp gehmeyr ist ein Familienunternehmen mit Sitz in der Oberpfalz. Die Geschäftsfelder umfassen den Handel mit Aluminiumprofilsysteme und weitere Komponenten für den Sondermaschinenbau und den Anlagenbau, sowie die Eigenentwicklung und Vertrieb von Lösungen für die Bereiche Materialfluss und Intralogistik. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Kistenhubgeräten (ergonomische Bereitstellung von Kisten an Arbeitsplätzen) und Transfersystemen (Band- und Rollenförderer) sowie Rollwagen oder Arbeitsplatzsystemen und Schutzeinhausungen für Industrieanlagen. Die besondere Stärke von syskomp ist die Projektierung komplexer Projekte und der Aufbau kundenspezifischer Lösungen auf Basis dieser Komponenten. Das Unternehmen befindet sich in einem Wandlungsprozess und die Stoßrichtung weist in Richtung Digitalisierung: syskomp macht ganz aktuell den Brückenschlag zwischen Tradition und digitaler Zukunft. Dafür wurde der Standort Leverkusen im Ballungszentrum Rhein-Ruhr gewählt, wo das Team Digitalisierung seine Heimat im Probierwerk gefunden hat.